• All
  • Allgemein
  • Bilder
  • Geschichten
  • Kräuter
  • Rezepte
  • Wanderungen

Griechischer Name: Vasilikos Lateinischer Name : Ocymum basilikum Beschreibung: Basilikum ist in ganz Griechenland bekannt, wächst im ganzen Land, wird meist in der Küche verwendet. Es heißt auch, dass ein Topf Basilikum alle Fliegen vertreibt. Die einjährige Zierpflanze ist stark verzweigt, hat kleine elliptische oder eiförmige Blätter...

Gaumengenüsse wie Ambrosia oder Götterspeise und Nektar Eine von Kretas besten Angeboten ist die kretische Ernährung, die innerhalb der Mittelmeerdiät eine wichtige Rolle spielt. Die Langlebigkeit der Kreter und die niedrige Sterblichkeitsrate verdanken sie hauptsächlich ihrer Ernährung, deren Wurzeln in der Tiefe der Jahrhunderte zu suchen sind. Die...

Die Aradena-Schlucht liegt im Gebiet Sfakia im Südwesten der Insel Kreta auf dem Europa Wanderweg E4. Sie verläuft von den südlichen Hängen der Weißen Berge zum kleinen Marmara-Strand (etwas östlich von Chora Sfakion). Die Wanderung durch die Schlucht wurde bis vor einigen Jahren wegen einer Stelle, die mit dem...

Der gastfreundliche Zeus Irgendwann so scheint es geht das Gerücht um, dass der große Zeus, der Herr der alten griechischen Götterwelt, der auf Kreta geboren und im Ida Gebirge großgezogen wurde, in seiner Heimat Kreta gestorben sei. Der an Zeus glaubende Dichter der hellenistischen Zeit Kallimachos aus...

oder von Imbros nach Komitades Die Imbros-Schlucht im Südwesten von Kreta verläuft östlich parallel zur Straße von Vrýsses nach Chóra Sfakíon. Sie bietet eine ernst zu nehmende Alternative zur berühmten Samaria-Schlucht, sie ist landschaftlich fast genauso beeindruckend, aber im Gegensatz zur anderen fast menschenleer. Wie bei der...